Einfacher lernen mit Eselsbrücken

21. Feb '18 Lesezeit 3 Min.

Du willst für die Schule lernen, doch manche Informationen bleiben einfach nicht im Kopf? Doch keine Sorge das geht nicht nur dir so. Für besonders hartnäckige Fakten gibt es so genannte Eselsbrücken oder auch Merksätze. Eselsbrücken sind wie kleine Spickzettel. Jetzt wunderst du dich wahrscheinlich, warum du hier etwas über Spickzettel erfahren kannst, da Spickzettel in der Schule eigentlich verboten sind. Hier wollen wir dir zeigen, was der Name mit dem Tier zu tun hat, wie man damit einfacher lernen kann und warum jeder einen Spickzettel schreiben sollte.

Titelbild Eselsbrücke bauen

Warum heißt es „Eselsbrücken“?

Esel sind Tiere, die als Lastentiere für Menschen arbeiten. Dadurch, dass sie das Wasser vermeiden, muss der Mensch Brücken über Flüsse bauen, damit Esel mit den Lasten das Wasser überqueren können. Wir Menschen können uns Dinge manchmal sehr schwer merken. Dabei ist unser Kopf so stur wie ein Esel und wir müssen uns auch solche ähnlichen „Brücken“ bauen. Eselsbrücken!

Warum ist der Spickzettel erlaubt?

Eselsbrücken sind wie Spickzettel in deinem Kopf! Eselsbrücken sind nichts anderes als einfach zu behaltende Merksprüche. Natürlich nimmst du keinen richtigen Zettel mit in deine Prüfung, sondern du bildest dir den Zettel in deinem Kopf ab. Aber du wirst sehen, diese sind mindestens genauso hilfreich sind wie ein Spickzettel.

Wie lerne ich mit Eselsbrücken?

Unser Kopf lernt am liebsten, wenn er Bilder und Geschichten zu Inhalten verknüpfen kann. Somit musst du dir immer eine passende Geschichte, Spruch oder Zusammenhang ausdenken, mit dem du nun immer den Inhalt verbindest.

  1. Merken von Namen mithilfe einer Geschichte

    Merksatz der Planeten:
    Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.“
    Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun.

  2. Regeln mit Gedichten lernen

    „He, she, it, das s muss mit!“
    „Wer nämlich mit h schreibt, ist dämlich.“

  3. Reihenfolgen merken

    Himmelsrichtungen
    Nie ohne Seife waschen“
    Norden, Osten, Süden, Westen

  4. Vokabeln lernen mithilfe eines ähnlichen Klangs

    to admire - bewundern
    Die Soldaten bewundern den Admiral.

Jetzt Fan werden

Bewertung

4,2 von 5 Sternen (10 Bewertungen)
Mit wie vielen Sternen bewertest du diesen Artikel?

Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
  1. Tipps
  2. Einfacher lernen mit Eselsbrücken